Limität 2020 Tiroler Volkshelden Bierkrug, bemalt

229,00 €*

Produktnummer: 2050-B
Produktinformationen "Limität 2020 Tiroler Volkshelden Bierkrug, bemalt"

Unsere 2020er Jahreslimität wurde seinerzeit zur Erinnerung des Tiroler Aufstandes von 1809 gegen die Napoleonischen Streitkräfte kreiert.

Der Aufstand wurde von Andreas Hofer, einem Scharfschützen und Miliz-Anführer angeführt.

Auch heute noch wird er als Freiheitskämpfer und Tiroler Patriot in Deutschland und Österreich verehrt.

Die Motive wurden vom bekannten Tiroler Maler Franz von Defregger übernommen: Andres Hofer letzter Gang zeigt eine Abschiedszene von seinen Tiroler Gefolgsleuten bis zum Tage seiner Exekution durch die französischen Truppen (20.02.1810). Es wird erzählt, dass er sich weigerte zu knien und dass ihm die Augen verbunden wurden und er statt dessen selbst den Befehl zum Feuern gab. Das Motiv "Das Letzte Aufgebot" als mittleres Motiv zeigt, wie die übrig gebliebenen Freiheitskämpfer zur Entscheidungsschlacht gegen die napoleonischen Truppen ausrücken. "Der Tharerwirt" (rechte Szene) zeigt die Verhaftung Peter Sigmairs, einem anderen bedeutenden Anführer, der sich selbst den Franzosen stellte als sie drohten, ansonsten seinen blinden Vater zu erschießen. Sigmair wurde am 14. Januar 1810 exekutiert. Ein reich ornamentierter, aus vier Formenteilen gefertigter Deckel aus echtem Zinn krönt dieses limitierte Kunstwerk. Die ursprüngliche Modellform wurde vom Meistermodelleur Wilhelm Kamp um 1899 entwickelt und wird nun von King-Werk reproduziert.

Bei dieser Variante handelt es sich um die sogenannte Rustika-Version, wo fast ausschliesslich mit Unterglasurfarben dekoriert wurde. Dieser Krug ist weniger bunt bemalt, damit die Details des Reliefs deutlich hervortreten.

Höhe: Ca. 38 cm

Bierkrug von Hand bemalt

Limitierte Auflage von 2.500 Stück weltweit.

Fortlaufende Nummerierung

Echtheitszertifikat

 

Diese Version ist die sogenannte "Kobalt" Ausführung: Es wurde ein kobalt-blauer Hintergrund in Unterglasur angebracht. Das Relief erscheint bunter und glänzend gegenüber der Rustica Ausführung. Es gibt keine "bessere" der zwei Varianten - der persönliche Geschmack ist hier entscheidend. Falls Sie lieber die glänzende "Rustika-Variante" bevorzugen, dann bestellen Sie bitte den anderen Krug # 1001/RU.